Ordination DDr. Oberascher - Zahnspange Beratung Ordination DDr. Oberascher - Zahnspange Reinigung untitled
Zahnspangen Füllungen, Kronen, Brücken uvm. Implantation und orale Chirugie

Nichtanlage von Zähnen

Ihr Zahnarzt für eine Zahnspange nahe Salzburg

Wenn einer oder mehrere der 32 bleibenden Zähne fehlen, spricht man von einer Nichtanlage. Hierbei handelt es sich in der Regel um einen genetischen Fehler; der oder die entsprechenden Zähne sind genetisch nicht vorgesehen. Oft handelt es sich um Weisheitszähne, in manchen Fällen um hintere Backenzähne. Dies hat keine negativen Auswirkungen, zumal das Ober- und Unterkiefer bei vielen Menschen zu klein ist, um ein gerades Herauswachsen der Weisheitszähne zu erlauben.


Regulierung durch eine Zahnspange aus Salzburg

Fehlen jedoch andere, möglicherweise mehrere Zähne, ist eine Zahnregulierung notwendig. In manchen Fällen geschieht diese durch Brücken oder Implantate, in anderen Fällen kann die Lückenschließung durch eine Zahnspange erreicht werden. Mit einer solchen Zahnspange aus Salzburg werden Nachbarzähne entsprechend verschoben, um Lücken zu schließen. Dabei ist es auch von Nöten, die Zähne im gegenüberliegenden Kiefer zu behandeln, um den Zusammenbiss zu erhalten.


Kontaktieren Sie das Team der Ordination DDr. Oberascher für einen unverbindlichen Beratungstermin für Ihre Zahnregulierung.

Kontakt

DDr. Markus Oberascher
Facharzt für Zahn, Mund und Kieferheilkunde
 
Brückenstraße 10/2
5110 Oberndorf bei Salzburg
 
Telefonnummer +43 6272 76 18
Mail ordination@zahnarzt-oberascher.at

Ordinationszeiten

Mo: 09:00 - 18:00 Uhr

Di / Do: 08:00 - 15:00 Uhr

Mi: 08:00 - 14:00 Uhr

Fr: 08:00 - 10:00 Uhr (nur telefonisch erreichbar)

Kassen Privat und alle Kassen

www.pinzweb.at