Zahnbehandlung im Zentrum von OberndorfZahnbehandlung im Zentrum von Oberndorf 	Zahnbehandlung im Zentrum von Oberndorf 	Zahnbehandlung im Zentrum von Oberndorf 	Zahnbehandlung im Zentrum von Oberndorf 	Zahnbehandlung im Zentrum von OberndorfZahnbehandlung im Zentrum von OberndorfZahnbehandlung im Zentrum von OberndorfZahnbehandlung im Zentrum von Oberndorf
Füllungen, Kronen, Brücken uvm. Implantation und orale Chirugie Zahnspangen

AKTUELLES aus der Praxis

 

 

ZAHNGESUNDHEIT BEI KINDER

Karies ist eine Infektionskrankheit, d.h. sie wird durch kariogene Bakterien (Streptococcus mutans) ausgelöst.

Manche Eltern neigen beispielsweise dazu, den Schnuller durch eigenes Abschlecken oder Absaugen zu reinigen, wenn der Schnuller zu Boden gefallen ist.

Teilweise wird die Temperatur der Milch in Milchflaschen durch die Eltern durch Vorkosten geprüft.

Hierdurch ist eine Ansteckung des Kindes mit kariesauslösenden Mundbakterien möglich.

Die häufigste Übertragung erfolgt über den Schnuller und den Milchflaschensauger zwischen Mutter und Kleinkind.

Es kommen auch andere Übertragungswege in Betracht, beispielsweise durch Spielzeug, das durch Kinder in Spielgruppen oder im Kindergarten gemeinsam in den Mund gesteckt wird und dadurch eine Übertragung von Bakterien erfolgt. Ebenso kann eine Übertragung, also Ansteckung, durch gemeinsam verwendetes Besteck, gemeinsam benutzte Zahnbürsten oder durch Küssen erfolgen.

 

Sie haben Fragen dazu?

Wir sind gerne für Sie da und beantworten Ihre Fragen!

 


Zurück

Kontakt

DDr. Markus Oberascher
Facharzt für Zahn, Mund und Kieferheilkunde
 
Brückenstraße 10/2
5110 Oberndorf bei Salzburg
 
Telefonnummer +43 6272 76 18
Mail ordination@zahnarzt-oberascher.at

Ordinationszeiten

Mo: 09:00 - 18:00 Uhr

Di / Do: 08:00 - 15:00 Uhr

Mi: 08:00 - 14:00 Uhr

Fr: 08:00 - 10:00 Uhr (nur telefonisch erreichbar)

Kassen Privat und alle Kassen

www.pinzweb.at